E-Mobilität für Verbraucher

Verbraucher entscheiden sich zunehmend für eine elektrische Variante des Fahrrads - einen Roller - und wahrscheinlich bald auch für den Elektroroller. Das ist verständlich, denn es bietet viele Vorteile: Er ist oft schneller, robuster und billiger als das Auto. Der Preis ist jedoch oft sehr hoch und insbesondere E-Bikes sind in der Anschaffung erheblich teurer als normale Fahrräder. Das macht sie zu beliebten Diebstahlobjekten. Die Verbraucher wollen sich davor schützen und suchen nach einer Lösung, die GPS nutzt. Als Hersteller haben Sie die Lösung in der Hand: Indem Sie das E-Bike oder den E-Scooter als "vernetztes" Fahrzeug anbieten, das mit einem Tracefy-GPS-Tracker ausgestattet ist. Dies bietet nicht nur zusätzlichen Schutz. Connected als Funktionsweise fügt sich nahtlos in das Image von E-Bikes und E-Rollern als High-Tech-Produkt ein.

Tracefy geht jedoch weiter als nur einen GPS-Tracker anzubieten: Wir bieten eine integrale Lösung sowohl eines GPS-Trackers als auch eines Online-Dashboards für Unternehmen und/oder einer App für Endbenutzer.

Online Dashboard und Kunden App

Online-Dashboard
Daten aus dem GPS-Tracker, wie z.B. Standort- und Fahrtdaten, werden in Echtzeit im Dashboard verarbeitet. Hier finden Sie (fast) jede erdenkliche Funktionalität für GPS gebündelt. Zuverlässig wegen der hohen Qualität und weitläufig einsetzbar, weil wir mit einem universellen GPS-Gerät arbeiten, das auf oder in jedes Fahrzeug passt und funktioniert. Verbundene Fahrzeuge, die das Tracefy-System nutzen, bilden in der Tat ein Live- und Dauer-Testpanel, das täglich neue Daten generiert. Dies gibt Antworten auf Fragen wie: Wie und wo werden die Fahrzeuge eingesetzt? Was ist die durchschnittliche Reiseentfernung? Wie oft wird das Fahrzeug benutzt? Kostbare Marktforschung ist dann nicht mehr notwendig. Alles, was Sie für gezielte Marketingaktivitäten und Produktentwicklung benötigen, finden Sie in Echtzeit in unserem Online-Dashboard.

Kunden-App
Wir bieten Endkunden über eine spezielle App Zugang zu ihren persönlichen Daten. Dies erlaubt ihnen, das Fahrzeug virtuell abzuschließen (Geo-Fencing), wenn sie es wünschen. Wenn sich das Fahrzeug in Bewegung setzt, erhält der Endnutzer über die App eine Benachrichtigung. Darüber hinaus sind alle Reisedaten übersichtlich und einfach herunterzuladen, um den Kilometerstand zu registrieren. Als Hersteller können Sie auch eine Benachrichtigung versenden, wenn das Fahrzeug einsatzbereit ist, z.B. nach einer bestimmten Zeitspanne oder einer zurückgelegten Strecke.

Anwendungen für Verbraucher

Zusätzlicher Schutz vor Diebstahl
Durch die Ausstattung von E-Bikes oder E-Rollern mit einem GPS-Tracker bieten Sie den Verbrauchern einen zusätzlichen Schutz vor Diebstahl und Möglichkeiten, ein gestohlenes Fahrzeug einfach aufzuspüren. Dies kann auch zu einer niedrigeren Versicherungsprämie führen.

Produktentwicklung
Ihre verkaufte Fahrradflotte fungiert als anonyme, aber strukturelle Testgruppe, die täglich Daten generiert. Wertvolle Informationen über Fahrtzeiten, Standorte, Entfernungen, Batterieverbrauch usw. helfen, sich auf die Produktverbesserung und -entwicklung zu konzentrieren und bieten Anleitung bei der Einrichtung geeigneter Garantieprogramme.

Marketing
Die Kunden-App bietet die Möglichkeit, mit dem Endbenutzer in Kontakt zu treten und umgekehrt. Die Möglichkeiten sind endlos, Beispiele sind:
-Einladungen verschicken, um das Produkt zu begutachten.
-Eine vorübergehende oder dauerhafte Möglichkeit, Vorschläge zur Produktverbesserung zu machen.
-Informierung über besondere (Sport-)Ereignisse.

Wie unsere GPS-system Mehrwert für Verbraucher und Produkte schafft

Der Verbraucher bekommt:

  • Einsicht in individuelle Reisedaten, Routen, Entfernungen, verbrauchte Kalorien usw.
  • Geo-Fencing. Eine zusätzliche Möglichkeit für Verbraucher, ihr Fahrrad gegen Diebstahl zu schützen. Im Falle eines Diebstahls wird eine Benachrichtigung an das Smartphone des Besitzers gesendet. Die Ortung mittels genauer Standortdaten ist natürlich ein Kinderspiel.
  • Einfache Verwaltung. Die Verbraucher können Geschäftskilometer (einschließlich Pendelverkehr) problemlos exportieren und in ihrer eigenen Verwaltung verarbeiten.
  • Automatische Benachrichtigungen. Hersteller können die App nutzen, um (automatisierte) Benachrichtigungen zu versenden, wenn für ein Fahrzeug eine Wartung ansteht (z.B. nach X-gefahrenen Kilometern).  


Als Hersteller erhalten Sie:

  • Einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Ein integrierter GPS-Tracker in (teuren) Fahrrädern bietet einen großen Mehrwert für Kunden. 
  • Einsicht in die Nutzung von Fahrzeugen, durchschnittliche Fahrtdauer, Heatmaps, beliebte Zeiten, möglicherweise kombiniert mit Wetterdaten. 
  • Kommunikationsmöglichkeiten mit den Verbrauchern über die App, z.B. um Veranstaltungen anzukündigen oder sie zu einer Produktbesprechung einzuladen.