The Tracefy Team

Tracefy ist ein junges Technologieunternehmen mit einem Team enthusiastischer Fachleute. In unserer Heimatbasis - einem ehemaligen Stahlwerk am Rande des historischen Zentrums von Delft - arbeiten wir an der Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen. Weil technisch immer mehr möglich ist und wir gerne die Grenzen erweitern!

Neben unserer Liebe zu Innovation, Technologie und Kuchen zum Kaffee haben wir noch mehr gemeinsam: Wir sind bestrebt, bestehende Lösungen für die Mobilität zu verbessern. Und damit zeigen wir, dass die Arbeit an der Zugänglichkeit, der Nachhaltigkeit und der Qualität des Lebensumfelds Hand in Hand geht mit der Realisierung von Einfachheit und Bequemlichkeit für die Menschen.

Founders

Niels Penning

Technisch Direktor

Sportler mit einer enormen Leidenschaft für den Radsport und praktisch anwendbarer Technik. Hat die GPS-Lösung für Fahrräder als Schulprojekt entwickelt und studierte dann Industriedesign an der Technischen Universität Delft. Als sein geliebtes Fahrrad gestohlen wurde, beschloss er, an seiner GPS-Lösung zu arbeiten und sie nach und nach zu dem zu entwickeln, was sie heute ist: eine integrierte Lösung für das Flottenmanagement.


Jeroen van Kester

Commercial Director

Er wuchs praktisch in dem 1971 von seinem Vater eröffneten Fahrrad- und Rollerladen auf und lernte dort das Handwerk. Er entwickelte das Familienunternehmen von einem kleinen lokalen Laden zu einem führenden regionalen Unternehmen und war dann bereit für ein neues Abenteuer. Im Jahr 2017 verkaufte er das Unternehmen, um sich vollzeitlich auf einen anderen Zweig der Mobilitätsindustrie zu konzentrieren: die Entwicklung von Tracefy.

Gründer

Greg Schouten

Technical Engineer

Seit seinem 15. Lebensjahr ist er in der IT-Branche tätig, so dass dieses Arbeitsfeld für ihn keine Geheimnisse mehr hat. Hat einen unstillbaren Hunger nach neuen Technologien und wie sie genutzt und verbessert werden können. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im IoT ist er das, was man einen Kenner nennen würde.

Boris Schouten

IoT Installation Specialist

Der IoT-Einbau in jede Art von Fahrzeug ist die ultimative Herausforderung für Boris. Er ist ursprünglich Elektriker. Vor etwa vierzehn Jahren kam er über GPS-Lösungen für das Flottenmanagement von Autos in den IoT-Bereich. Nun wendet er sein ganzes Wissen und seine Erfahrung auf kleine Fahrzeuge an.

Bas Ouwehand

Back-end Developer

Back-End-Entwickler mit mehr als 10 Jahren Erfahrung. Bringt spezifisches Wissen und Erfahrung im Bereich der Track- und Trace-Funktionalitäten mit, was sich natürlich sehr gut für die Weiterentwicklung unserer Plattform, spezifische Kundenanforderungen und APIs eignet.

Ruben Maas

Full Stack Developer

Web-Entwickler (sowohl Back- als auch Front-End) mit Leib und Seele und leitet auch das Software-Entwicklungsteam, entwickelt selbst aber auch gerne. Er sorgt unter anderem dafür, dass alle Funktionalitäten nahtlos ineinander greifen und dass das Dashboard und die App gut aussehen.

Daniel Schutterop

DevOps

Ist unser IT-Infrastrukturspezialist, der dafür sorgt, dass all die großartigen Dinge, die wir entwickeln, weiterlaufen. Zu den weiteren wichtigen Arbeiten von Daniel gehört die Sicherstellung der Skalierbarkeit unseres Dashboards, so dass wir keine Begrenzung der Anzahl der Fahrzeuge haben, die wir an das Tracefy-System anschließen können.

Ivo de Wit

Country Manager Germany

Verfügt über einen umfangreichen internationalen Verkaufs- und Geschäftshintergrund in verschiedenen B2B-Märkten wie Mobilität, Lebensmittel, Landwirtschaft. Denkt praxisnah an die Bedürfnisse der Kunden und setzt dies in konkrete Lösungen für den Einsatz des Flottenmanagements durch Tracefy um.